Debugger
PHP-Error
Zeit auf dem Server: 2018-02-24 - 21:06:08
Fehlernummer: 2
Fehlertyp: Warning
Fehlermeldung: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known
Datei: /var/www/vhost1238/html/cmssystem/standard/class.xml2array.php
Zeile: 7
Debugger
PHP-Error
Zeit auf dem Server: 2018-02-24 - 21:06:08
Fehlernummer: 2
Fehlertyp: Warning
Fehlermeldung: file_get_contents(http://123-gesunde-ernaeherung-blog.de/feed/rss/): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known
Datei: /var/www/vhost1238/html/cmssystem/standard/class.xml2array.php
Zeile: 7
Debugger
PHP-Error
Zeit auf dem Server: 2018-02-24 - 21:06:09
Fehlernummer: 2
Fehlertyp: Warning
Fehlermeldung: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known
Datei: /var/www/vhost1238/html/cmssystem/standard/class.xml2array.php
Zeile: 7
Debugger
PHP-Error
Zeit auf dem Server: 2018-02-24 - 21:06:09
Fehlernummer: 2
Fehlertyp: Warning
Fehlermeldung: file_get_contents(http://123-infrarotheizung-blog.de/feed/rss/): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known
Datei: /var/www/vhost1238/html/cmssystem/standard/class.xml2array.php
Zeile: 7
RSS Feed - PrivateKrankenversicherung, Inflationsfrei, Risikolebensversicherung, MogelpackungSchuldenabbau, Gold, NeueKrise?,
|


Dein unabhängiger Finanzberater ...ď www.echte-werte.de

Dein unabhängiger Finanzprofi aus der Region Unterfranken. Wir sind in Hammelburg, Gemünden, Karlstadt, Schweinfurt, Würzburg und Bad Kissingen vertreten. Quelle: Dein unabhängiger Finanzberater – www.echte-werte.de

Hallo Gemeinde des Immobilien blogs

Ist es wichtig, den Wert einer Immobilie zu kennen? Sagen wir es so: im Zweifelsfall ja, natürlich. Und das gilt nicht nur dann, wenn man als Eigentümer den Verkauf plant. Denn wie leicht kann es geschehen, dass Notfälle eintreten, die … Weiterlesen

Leitzinssenkung auf 0,0%, Sparer werden enteignet

http://www.bild.de/geld/wirtschaft/europaeische-zentralbank/folgen-fuer-verbraucher-44876944.bild.html Jetzt anonym und diskret bewährte Edelmetalle wie Gold oder Silber in der Region Hammelburg, Gemünden, Karlstadt, Bad Kissingen und Aschaffenburg kaufen.

PKV Sinn oder Unsinn?

Die Gesetzliche Krankenversicherung hat auf Grund der Bevölkerungentwicklung immer mehr Schwierigkeiten das Gesundheitssystem zu finanzieren. So unterstüzte die Regierung, während der letzten Wahlperiode, die Gesetzlichen Krankenversicherungen mit Krediten und Finanzspritzen um die Beiträge stabil zu halten. Und trozdem müssten dieGesetzlichen Krankenkassen immer wieder Leistungen kürzen oder sogar ganz streichen, und zum nächsten Jahr müssen sie […]

Sachwertsparpläne

Geld zu besitzen, ist eine erstrebenswerte Angelegenheit. Wenn es aber um Wertbeständigkeit geht, ist Geld kein vertrauenswürdiger Partner. Immer wenn Notenbanken ihre Druckmaschinen an werfen und damit mehr Papiergeld auf den Markt bringen, schwindet auch dessen Wert. Viele werden sich … Weiterlesen

Bundesbank stimmt Zwangsabgabe aus Sparguthaben zu

15Es wird ernst mit der Schulden-Steuer: Die Bundesbank greift überraschend den Vorschlag des IWF für eine 10-prozentigen Zwangsabgabe auf Sparguthaben auf und erklärt, dass eine solche Steuer in ...ěabsoluten Ausnahmesituationen...ú erhoben werden könnte. Damit wird deutlich: Die Euro-Retter planen weitreichende Eingriffe in die privaten Vermögen, um die Schulden-Krise zu beenden. http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/27/bundesbank-stimmt-zwangsabgabe-auf-sparguthaben-zu/ Schützen Sie Ihr Erspartes […]

Pflegefallkalkulation

In den kommenden Jahren ist mit einer Verdoppelung der Pflegekosten zu rechnen. In Deutschland gibt es momentan 2 Millionen Pflegebedürftige Menschen, und es werden täglich mehr. Und da es bei uns nicht mehr wie vor Hundert Jahren ist, das Drei Generationen unter einem Dach wohnen. Sind diese Menschen auf fremde Hilfe oder Ihre Angehörigen auf […]

Sparen für Ihr Kind

Wie spare ich alsMonatssparer für Kinder?Wer früh mit demSparen anfängt, dem bieten sich natürlich viele verschiedene Möglichkeiten an. Es ist in jedem Fall einfacher und auch sinnvoller, früh und regelmäßig wenig Geld zu sparen als einen großen Betrag auf einmal … Weiterlesen

Draghi druckt Europa in den Bankrott

Die EZB hat Anleihekäufe historischen Ausmaßes beschlossen – und reißt ganz Europa in den Ruin. Denn Gelddrucken löst keine Probleme und niedrige Zinsen waren vor dem letzteb Crash das größte Problem. Investieren Sie jetzt ich echte, nachhaltige Sachwertstrategien. http://www.handelsblatt.com/meinung/gastbeitraege/ezb-anleihenkaeufe-draghi-druckt-europa-in-den-bankrott-/11271952.html  

Privat oder Kasse?

Wenn wir heute zum Arzt gehen oder ins Krankenhaus merken wir doch sehr schnell einen Unterschied zwischen Privatpatient oder Gesetzlich Versichert. Was ja auch meist eine der ersten Fragen sind die Ihnen gestellt wird.¬†Gesetzlich oderPrivat? Als Gesetzlich Versicherter müssen Sie oft lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Im Krankenhaus mit drei vier Mitpatienten ein Zimmer teilen.Wenn […]

Barren oder Münzen?

Um in Sachwerte zu investieren gibt es verschiedene Möglichkeiten.Man kann in Öl und Gas investieren, oder in Industriemetalle und in Gold und Silber. BeiGold und Silber gibt es verschiedene Möglichkeiten als Barren, oder Einlagerung in Zollfreilager und¬† die Möglichkeit der … Weiterlesen

Was die Griechenland-Wahl für DAX, Euro und Goldpreis bedeutet

Nach dem überraschend klaren Wahlsieg in Griechenland hat sich der DAX erst mal neu sortiert. Lesen Sie über die Folgen und weiteren Aussichten nach der Wahl: http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/Robert-Halver-Was-die-Griechenland-Wahl-fuer-Dax-Euro-und-Goldpreis-bedeutet-1000466578

Absicherung der Arbeitskraft

Jeder der sich heute ein neues Auto kauft versichert dieses Vollkasko , um gegen alle¬†Vorkommniese abgesichert zu sein. Doch kaum einer tut dies für seine Gesundheit bzw. seine Arbeitskraft.¬†Dabei ist die Wahrscheinlichkeit seinen Beruf wegen Krankheit¬†oder Unfall¬†nicht mehr ausüben zu können sehr hoch. Die Statistik besagt das jeder dritte Arbeitnehmer einmal in seinem Leben Berufsunfähig […]

Startseite ...ď Sparplan, Aussch, Edelmetallsparplan, Schaffen, Erden, Werte,

Startseite – Sparplan, Aussch, Edelmetallsparplan, Schaffen, Erden, Werte,.

Negativzinsen für Ihr Erspartes

das klassische „Sparen“ wird zunehmend zum Risiko für Privatpersonen und Unternehmer. Nach Einschätzung der deutschen Bank werden Strafzinsen auf Konten und Sparbüchern bald zur Normalität! Schützen Sie Ihr Erspartes jetzt werthaltig vor den Zugriffsmöglichkeiten mit unserer Sparguthaben-Schutz-Strategie 3.0. 3 einfache Schritte, die Sie dauerhaft und nachhaltig vor den Enteignungsplänen bewahren. Schick Sie uns eine Anfrage […]

Zweiklassenmedizin?

Wir erinnern uns alle noch an den tragischen Selbstmord von Robert Enke. Ein Mann der an schwersten Depressionen litt, doch sich dafür entschied die¬†Behandlung zu verweigern. Da er im öffentlichem Leben stand und um seinen Ruf, wie um den seiner Familie fürchtete. Was ist je doch wenn ich kein berühmter Sportler bin, sondern ein ganz […]

Monatssparer

Monatssparer Gold und SilberWas bedeutet Monatssparer? Ein Monatssparer legt monatlich einen Teil von seinem Verdienst beiseite und baut sich damit ein Sparguthaben auf. Die meisten Menschen verfügen über ein regelmäßiges Einkommen, was es ihnen auch ermöglicht, jeden Monat kleinere Beträge … Weiterlesen

Die mächtigste Bank der Welt kündigt den Crash an ...ď Was Sie jetzt für Ihr Erspartes beachten sollten

Geldsystem BIZ: Die mächtigste Bank der Welt kündigt den Crash an Deutsche Wirtschafts Nachrichten ¬†| Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) bezeichnet die aktuelle Lage auf den Finanzmärkten als noch schlechter als vor der Lehman-Insolvenz. Die Warnung der BIZ könnte der Grund sein, warum die US-Notenbank entschied, weiter unbegrenzt Geld zu drucken: Die Zentralbanken haben […]

Wozu dient eine Berufsunfähigkeitsabsicherung

Die meisten Menschen wissen heute, dass sie für ihre Rente Privat Vorsorgen müssen. Und sichern sich auch mit einer Haftpflichtversicherung, einer Hausratversicherung, einer Kfz- Versicherung. Manche haben auch eine Unfallversicherung, teilweise sogar eine Private Krankenzusatzversicherung. Doch die wenigsten denken daran, was sein könnte wenn sie einmal¬†Berufsunfähig werden. Seit dem Jahr 2001 gibt es von der […]

Vermögensaufbau für Jedermann

Nach einer aktuellen Untersuchung haben kinderlose Paare oder Singles durchschnittlich 30 000 Euro zur Verfügung. Bei Familien mit Kindern liegt das verfügbare Einkommen bei¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 23 000 Euro, bei Alleinerziehenden liegt dies nur noch bei 12 000 Euro.Das wären monatlich etwa … Weiterlesen

Mogelpackung Schuldenabbau

Sehr geehrte Sachwertfreunde,   der frühere Finanzminister Hans Eichel versprach schon 2001 keine Schulden mehr zu machen.   Seitdem ist der sichtbare (der unsichtbare Teil sind Pensionslasten für Politiker und Beamte und einiges mehr) von 1,2 Billionen Euro auf 2,1 Billionen Euro gewachsen.   Fast 100% mehr in 13 Jahren, das ist doch was, oder? […]

Risikolebensversicherung

Was ist der Unterschied zwischen einerRisikolebensversicherung und einer Kapitallebensversicherung? Bei derRisikolebensversicherung handelt es sich um eine Absicherung der Hinterbliebenen. Im Falle des Todes des Versicherungsnehmers wird eine zuvor vereinbarte Summe als Einmalzahlung ausgezahlt. Die Kapitallebensversicherung dient im Vergleich dazu zusätzlich als Altersabsicherung. Nach Erreichen eines zuvor vereinbarten Alters wir der abgesparte Betrag entweder als Einmalzahlung […]

Altersvorsorge werthaltig gestalten

Weniger als ein Drittel aller Erwachsenen ist davon überzeugt ausreichend fürs Alter vorgesorgt zu haben. Doch der tatsächliche Bedarf einer privaten Altersvorsorge ist den meisten Menschen nicht bewusst. Dabei ist eine gute¬†Altersvorsorge schon mit kleinen Beträgen, und das ganze auch … Weiterlesen

Ihre Lebensversicherung läuft ab? Das müssen Sie jetzt wissen

Die Bundesregierung will den Lebensversicherern in Zeiten niedriger Zinsen unter die Arme greifen und noch vor der Sommerpause ein Hilfspaket verabschieden. Kunden könnten dadurch tausende Euro verlieren.

Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung Gesetzliche oder private Krankenversicherung? Ein Großteil der deutschen Bevölkerung ist Mitglied in einer gesetzlichen Krankenversicherung. Wenn man in einem bestimmten Berufszweig arbeitet oder ein Bruttoeinkommen im Jahr erzielt, was über 52.200 Euro in 2013 liegt, dann hat man die Möglichkeit, in eine private Krankenversicherung zu wechseln. Aber auch, wenn man diese Kriterien nicht […]

Altersinvestition

Die Lebensversicherung gewährt per Gesetz eine Mindestverzinsung von derzeit 1,75%. Ferner hat der Kunde Anspruch auf eine Überschußbeteiligung, wenn¬†welche erwirtschaftet werden. Die deutschen Lebensversicherer verwalten über 450 Milliarden Euro, das meiste davon sind Kundengelder. Angelegt z.B. in Immobilien. Die Lebensversicherer … Weiterlesen

Inflationsfrei

Die große Nachfrage nach Edelmetallen sorgte mit dafür das der Preis für eine Unze Silber vom Jahr 2001 bis zum Jahr 2008 von 4 Dollar auf 17 Dollar gestiegen ist. Daher sind Gold und Silber, Öl und Gas, Industriemetalle,¬†sowie Blockheizkraftwerke renditeträchtige Anlageformen. Gold und Silber¬†waren seit mehreren Hundert Jahren Zahlungs- und Tauschmittel und behielten auch […]

Pflegezusatz

Es gab in der Vergangenheit für allesZusatzversicherungen, mittlerweile teilt sich das ganze in 2 HauptbereicheZusatzversicherung für den Zahnbereich und Pflegezusatzversicherung. Aufgrund der aktuellen Situation ist es so das die Lebenserwartung immer weiter steigt und die Anzahl der Menschen die diePflegeversicherung in Anspruch nehmen müssen. Während aber in den Pflegekassen immer weniger Geld vorhanden ist. Somit […]

Armes reiches Deutschland ...ď ist das Geld bald weg?

Liebe Leserin, lieber Leser, Deutschland hat Geld, sagt der IWF und soll deshalb zahlen. Die Idee ist nicht neu: ein Blick in die Geschichte verrät, dass Staaten sich schon immer mit Hilfe der privaten Geldvermögen ihrer Untertanen saniert haben. Warum sollte Deutschland dabei eine Ausnahme sein? 5 Billionen Euro sind viel Geld …so viel hat […]

Wozu dient eine Unfallversicherung

Wissenswertes zur Unfallversicherung In Deutschland gibt es sowohl eine gesetzliche als auch eineprivate Unfallversicherung. Die gesetzliche Unfallversicherung unterliegt der Sozialversicherung und sichert Arbeitnehmer gegen Arbeitsunfälle und berufliche Krankheiten ab. Hierdurch sollen Arbeitnehmer entschädigt werden und eine Möglichkeit geschaffen werden, den ursprünglichen Gesundheitszustand wiederherzustellen. Eine private Unfallversicherung sichert zusätzlich auch Unfälle ab, die im privaten Rahmen […]

Knappheit an Strategischen Metallen

Deutschland sucht Tiefsee-Vorkommen Da die deutsche Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) bei bestimmten strategischen Metallen wie Kobalt und Germanium potenzielle Versorgungsrisiken sieht, wird die Exploration in der Tiefsee forciert. Dort sei man nicht von poliltisch instabilen Ländern wie dem Kongo abhängig, so ein Sprecher der BGR. Derzeit kommt der größte Teil der deutschen Kobalt-Importe […]

Metallkoffer Galileo Pro Sieben

Liebe Leser, diese Woche am 04.11.2013¬† fand im Rahmen der Sendung Galileo auf Pro Sieben ein hochspannender Beitrag über unser Topkonzept im Bereich der strategischen Sachwertsicherung statt. Vorbericht: http://www.prosieben.de/tv/galileo/themen/montag-4-november-2013/metallkoffer Videobericht: http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/metallkoffer-clip   Ein ganz normaler Koffer? Von außen gesehen stimmt das. Aber entscheidend ist sein geheimnisvoller Inhalt. Denn so ein Koffer könnte jeden von uns […]

Wohlstand auf Pump

US- Immobilienbanken melden Konkurs an, Börsenkurse stürzen ein und Notenbanken weltweit pumpen astronomische Summen in den Weltmarkt. Das dieser nicht zusammenbricht, die Folgen eine Inflation. Die Immobilienkrise in den USA hat die Finanzwelt erschüttert. Heute wissen schon viele europäische Banken nicht, ob sie die Milliardän Beträge wiedersehen, mit denen sie bei den US- Kreditgeschäften mitmischen […]

Zahlungsmittel Gold

Gold ist ein Zahlungsmittel, das so alt ist wie die Menschheit. Bereits 12000 v. Chr wurden die ersten Goldmünzen geprägt. Der Mensch nutzt das Gold nicht nur als Schmuck, sondern auch in der Industrie, zum Aufbau von Vermögen und als Spekulations Instrument. Auch Sie können jetzt Sachwerte wie Gold und Silber, Öl und Gas, Industriemetalle […]

Legaler Betrug

Die Lebensversicherung ist wie wir heute wissen ein idealer Geldvernichter und darf sogar als legaler Betrug bezeichnet werden, ganz im Gegensatz zu Gold-und Silber, Öl und Gas, Industriemetalle¬†oder Blockheizkraftwerken die ein Garant für hohe, aber auch sichere Renditen sind. Bausparverträge die nicht mal einen Nutzen darstellen, wenn man später einmal bauen will oder festverzinsliche Wertpapiere […]

vorbereitet sein

Wenn es zu einem Crash kommt dann gilt das alte Zitat...ú Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben...ú deshalb gilt es sich vorzubereiten. Vornehmlich mit Gold und Silber, Öl und Gas, Industriemetalle¬†oder Blockheizkraftwerke. Ein Crash bahnt sich, wie die Apokalypse in der Bibel, schrittweise an. Der Börsencrash, den Bankencrash und dann der Realcrash, der […]

Die Chance einer Deflation

Wenn wir die Bilder im Kopf haben von der großen Depression in den 1930ern in Europa und Deutschland. Haben wir den Eindruck das ganze liegt lange zurück und man wird denselben Fehler nicht ein zweites Mal machen. Doch vielleicht steuern wir wieder genau darauf zu.Bei immer mehr Unternehmenspleiten haben die Menschen Angst nicht nur in […]

Strom als Kapitalanlage

VieleBlockheizkraftwerke arbeiten mit einem Motor. Das Problem bei Motoren ist die Haltbarkeit.Stellen Sei sich einmal vor Sie würden mit einem Auto um die Welt fahren. Vielleicht können Sei das zweimal oder dreimal, aber dann ist der Motor am Ende seiner Laufzeit. Deshalb gibt es ein Blockheizkraftwerk mit einer Turbine, diesen BHKW ist wesentlich robuster, denn […]

Deflation oder Inflation?

Um eine Deflation wie im Japan der 90er Jahre zu verhindern, hat im letzten Jahr alleine die amerikanische Notenbank Fed Billionenschwere Hilfsprogramme auf den weg gebracht. Doch Ängste bleiben.„Wir haben die Wahl zwischen Pest und Cholera“ sagt Thomas Mayer. Dem Europa-Chefvolkswirt der Deutschen Bank ist allerdings die Cholerainflation lieber. Die Chance zu überleben ist größer. […]

Gasturbine

Eine Gasturbine bzw. Expanter, ist eine Turbine in der ein unter Druck stehendes Gas unter Abführung von Arbeit expandiert. Diese Turbinen werden in den patentierten Blockheizkraftwerken verwendet, in die Sie bei uns investieren können. Das Wirkungsprinzip eines¬†Turbinenblockheizkraftwerkes verhält sich wie folgt: Es wird komprimierte Luft über mehrere Verdichtungsstufen in eine Brennkammer gebracht, mit einem flüssigem […]

Neue Krise?

Viele von uns, erinnern sich noch an den Geschichtsunterricht. In dem von der großen Deppression, Weltwirtschaftskrise, Ende der 20er Jahre, berichtet wurde. Wo die Menschen auf Grund einer sogenannten ...ěHyperinflation...ú mehr oder weniger von einem Tag auf den anderen vor dem Nichts standen. Und dasGeld das man sich in harter Arbeit angespart hat, war auf […]